Hesseldale B-Wurf

Aller guten Dinge sind drei oder unberechenbare Zeiten….

 

Für unseren B-Wurf mit Lemmy haben wir uns nunmehr umentschieden und werden anstelle von dem FT CH Troddenmills Full Throttle of Leacaz genannt „Todd“ nun den OFTW Rebel Blend Daddy Longlegs genannt „Morris“ für Lemmy einsetzen. (Int. FT CH Beileys Aguzannis of Fendawood x Lesser Burdocks Drakeslady)

 

Todd werden wir anschließend für Purdeys nächsten Wurf nutzen, da sie im Gegensatz zu Lemmy (ggf.) inseminiert werden darf.


Die Reise nach Italien gestaltet sich bereits jetzt schwierig und es ist uns zu unsicher, ob wir tatsächlich reisen können, da sich die (Corona bedingte) Lage nahezu täglich ändern kann…
Danke für dein Verständnis und deine Geduld mit uns, liebe Thelma ❤


„Morris“ ist aber alles andere als eine Notlösung- er ist ein echter Prachtkerl.


Er verfügt über ein sehr liebes und sanftes Wesen. Bei der Arbeit ist er sehr stylish und eine echte Augenweide. Bereits im Alter von zwei Jahren konnte er auf einem Novice Field Trial in England einen zweiten Platz belegen. Ebenfalls zweijährig konnte er in Ungarn auf zwei CACIT Field Trials, zwei 4. Plätze mit dem Prädikat vorzüglich erreichen. In diesem Jahr hat „Morris“ mit seinem Führer und Züchter, Roy Ehbel, in Schoten (Belgien) den CACIT Field Trial sogar gewinnen können.


Morris ist CNM, RD-OSD, DM, SD2, PRA-PRCD, EIC und HNPK frei. Er hat A Hüften und ist mit ED 0 bds. ausgwertet.


Wir freuen uns, dass Roy uns diesen tollen Rüden zur Verfügung stellt. Lemmy ist jetzt läufig und wird in Kürze von Morris gedeckt werden.


(Bei der Anzeige dieser Seite mit dem Browser Firefox kann es zu Qualitätsproblemen kommen)

Morris

OFTW Rebel Blend Daddy Longlegs

Int. FTCh Beileys Aguzannis of Fendawood x Lesser Burdock Drakeslady

Lemmy

Gundog’s Choice Flame

FTCh Waterford Ganton x Int. FTCh Masters of Water Emie Dite Ellie